Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Kein Russisch-Roulette mit dem Erdklima: 1,5 Grad-Ziel einhalten und CO2 wieder runter auf 350ppm

20.09.2021
19:00
Tafernwirtschaft
Schönbrunn 1, 84036 Landshut

Wahlkampfabschluss der ÖDP mit dem Bayerischen Landesbeauftragten für  Klimaschutz, Dr. Michael Stöhr, und Bundestagsdirektkandidat Bernd Wimmer

Beim Wahlkampfabschluss der ÖDP Landshut am Montag, 20. September, 19 Uhr in der Tafernwirtschaft Schönbrunn, begrüßen wir den  ÖDP Landesbeauftragten für Klimaschutz Dr. Michael Stöhr und unseren Bundestagsdirektkandidaten Bernd Wimmer. Der Physiker Michael Stöhr wird in seinem Vortrag "Kein Russisch Roulette mit dem Erdklima: 1,5 Grad-Ziel einhalten und CO2 wieder runter auf 350ppm" die fundierte und weitschauende Gesamtlösung der ÖDP zum Klimaschutz vorstellen. Die ÖDP setzt mit dem Ziel, das 1,5 Grad-Ziel des Pariser Abkommens einzuhalten, auf Sicherheit und erteilt denen eine Absage, welche die Augen vor der Gefährdung unserer Lebensgrundlagen verschließen. Anschließend wird Bernd Wimmer seine politischen Schwerpunkte vorstellen. 

Alle Interessierten sind willkommen, bitte melden Sie sich vorher bei uns an! (E-Mail an ortsverband.landshutoedp.de).

Dr. Michael Stöhr, Physiker, Landesbeauftragter der ÖDP Bayern für Klimaschutz

Termin als ical herunterladen

Auf Google Maps anzeigen
Auf OpenStreetMap anzeigen

Zurück