Lorenz Heilmeier - Ihr Listenkandidat der ÖDP für den Landtag

Persönlich

Ich bin 55 Jahre jung, wohne in Ergoldsbach, Landkreis Landshut seit vielen Jahren verheiratet, 3 Kinder (29, 25, 17) und seit kurzem auch begeisterter Opa.
Nach dem Besuch der Grundschule und Hauptschule in Ergoldsbach trat ich in die Realschule Neufahrn i.NB und absolvierte dort den Realschulabschluss. Nach einer Verwaltungslehre und mehreren Berufsjahren in der Verwaltungsgemeinschaft Ergoldsbach, unterbrochen durch die Bundeswehrzeit in Mengen und Rottenburg, machte ich meine Fortbildung zum Verwaltungsfachwirt. 1992 wechselte im zum Bezirk Niederbayern. Dort war ich viele Jahre in der Sachbearbeitung „Hilfe zur Pflege“ sowie in der Eingliederungshilfe und als Pflegesatzverhandler tätig. Seit 17 Jahren bin als Personalrats-Vorsitzender engagiert tätig. Neben Familie und Beruf spiele ich noch immer gerne Fußball und mache Musik!

Politisch

Seit 1993 bei der ÖDP hat mich der Grundsatz "weniger ist mehr" überzeugt.
 
Seit dieser Zeit bin ich auch Ortsvorsitzender in Ergoldsbach (jedoch wenig aktiv), da ich als langjähriger Vorsitzender des ÖDP-Kreisverbandes dort zeitlich sehr stark tätig bin. Wir stellen in Ergoldsbach seit knapp 22 Jahren zwei Marktgemeinderäte. Im MGR bin ich in allen Ausschüssen entweder als Mitglied oder als Stellvertreter aktiv.
 
Seit knapp 25 Jahren bin ich auch motiviert in der Kreisvorstandschaft in verschiedenen Ämtern und seit vielen Jahren als Kreisvorsitzender unermüdlich mithelfend.
 
Seit gut 22 Jahren bin ich auch im Kreistag des Landkreises Landshut, und seit 10 Jahren als Fraktionsvorsitzender aktiv. Seit dieser Zeit bin ich in allen Ausschüssen des Landkreises als Mitglied oder Stellvertreter vertreten. Kreis-, Hochbau-, Tiefbau-, Bau- Jugendhilfe-, Sozialhilfe, Umwelt-, Rechnungsprüfungsausschuss, im Kommunalunternehmen der Krankenhäuser, Berufsschulzweckverband, ÖPNV-Zweckverband. Wir bringen dort in allen Bereichen immer wieder ökologisches Gedankengut ein.

Motivation für meine Kandidatur

Die politischen Ziele der ÖDP (und damit auch meine Ziele) sind zwar schon alt, sie werden aber eigentlich immer wichtiger und aktueller.

  • Wachstum ohne Ende ist nicht möglich und ein Irrweg
  • Eine Politik die auch Familien unterstützt und nicht nur staatliche Erziehung
  • Eine saubere Politik ohne Firmenspenden und Aufsichtsratsposten
  • Eine langfriste Friedenspolitik ist nur möglich, wenn die Welt etwas gerechter wird
  • Umweltschutz ist aktuell die Kernaufgabe der Politik

Ich hoffe mit meiner Kandidatur kann ich der ÖDP helfen, dass wir wieder im Bezirkstag vertreten sind und vor allen Dingen, dass wir auch in den Landtag einziehen.
 
Wir sind die einzige und wirklich auch gute Alternative für "eine bessere Politik in Bayern"
 
Ich freue mich über jede Stimme!

Die ÖDP Landshut verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen