PM Nachrichten Detail

01.10.2017

Bezirksrat Urban Mangold informiert sich über Holzhausbau

Kürzlich informierte sich Bezirksrat Urban Mangold über Holzbauweise beim Wohnungsbau. Bauleiter Dr. Max Huber erklärte, man habe im Vergleich zu einem Ziegelhaus allein in der Bauphase etwa 600 Tonnen CO2 eingespart. Ganz begeistert zeigte sich Stefan Zellner von der kurzen Bauzeit gegenüber anderer Bauweisen. Marktgemeinderätin Christine Huber sprach auch die Baukosten an. Da diese nur knapp über denen von anderer Bauweisen liegen, fanden die Mietwohnungen leicht Absatz und die Menschen genießen die ökologische Bauweise mit gesundem Raumklima und niedrigen Energiekosten!

Bezirksrat Urban Mangold verwies darauf, dass er sich bei den Einrichtungen des  Bezirks weiterhin für diese zukunftsweisende Bauweise einsetzen wird. Schließlich hat man damit bisher nur positive Erfahrungen gemacht.

 

 

Kategorie: OV Ergolding